reported anonymously:

"In the night from 23. to 24.08.2011 we liberated 2500 snails in freiburg/hochdorf (southern germany). The snails were imprisoned in the farm of Claudia Horstmann (www.badische-schneckenzucht.de). Snails do not exist for being boiled alive or being eaten by humans.... Claudia you're only thinking about profit, we're thinking about life.
We will visit you as long as you continue your terrible hobby.
We're watching you!
ALF - Animal Liberation Front"

German:
"In der Nacht vom 23.8.11 auf 24.8.11 haben wir 2500 Weinbergschnecken in Freiburg/Hochdorf befreit.
Die Schnecken wurden in der Schneckenfarm von Claudia Horstmann gefangen gehalten.
In den Augen der Menschen liegt der einzige Sinn des Daseins dieser Schnecken darin, bei lebendigem Leibe gekocht und als Delikatesse verspeist zu werden.
Bei vollem Bewusstsein zu Tode gekocht zu werden, ist eine grausame Art zu sterben.
Menschen haben kein Recht Leben zu vernichten, nur weil dieses Leben anders ist.
Manche willkürlich ausgewählte, nicht-menschliche Tiere werden in der Gesellschaft geschützt, die meisten sind jedoch Opfer menschlicher Gewalt.
Dies ist schizophren.
Niemand würde sein Haustier, seine Katze, sein Hund bei lebendigem Leib kochen.
Wie andere auch sind Schnecken fühlende Lebewesen und sind nicht dafür da von Menschen genutzt und ausgenutzt zu werden.
Claudia, du kümmerst dich nur um den Profit - wir kümmern uns um das Leben.
Wir werden dich solange besuchen, bist du dein mörderisches Hobby aufgibst.
Wir werden dich im Blick behalten.
ALF - Animal Liberation Front"