received anonymously:

"More than 100 circus posters from Charles Knie destroyed.

>From 27.09.10 till 3.10.10 the circus Knie was in freiburg/southern germany. in this time more than 100 posters were destroyed or painted with slogans like 'canceled because of violence on animals!'.
Here are the further tourdates:
Albstadt:8-10.10.10
Hechingen: 12-13.10.10
Reutlingen 15-17.10.10
Bietigheim-Bissingen: 19-20.10.10
Stuttgart: 22.10-7.11.10
as long as violence on animals is a part of society such kind of actions are necessary.
animal liberation -human liberation!"

German:
"Mehr als 100 Zirkusplakate von Charles Knie zerstört.

Vom 27.09.10-03.10.10 gastierte der Zirkus Charles Knie in Freiburg. In diesem Zeitraum wurden mehr als 100 Großplakate zerstört oder überklebt und verändert, mit Farbe oder Schriftzügen wie 'Abgesagt wegen Tierquälerei!'
Der Zirkus wirbt u.a. mit der "besten gemischten Raubtiernummer der Welt", mit "Rassepferden" und mit "tierischem Allerlei aus Exotistan"...
Hier die weiteren Tourdaten:
Albstadt:8-10.10.10
Hechingen: 12-13.10.10
Reutlingen 15-17.10.10
Bietigheim-Bissingen: 19-20.10.10
Stuttgart: 22.10-7.11.10
Tiere sind kein exotisches Allerlei und solange Tierquälerei Teil der Gesellschaft ist wird es Aktionen wie diese geben.
Tiere in die Freiheit, Herrschende in den Zirkus!
animal liberation - human liberation!"