anonymous report:

"braunschweig:
09.03.2015 at 02:45 ALF-activists attacked the fur and leather store called Michael from Dimitrios Michael at Waisenhausdamm 5 in braunschweig. windows were smashed with stones and red color was put inside. this was the third attack since october 2014 (25.12.2014 and 29.10.2014)

with these action the alf-activists called out to all other activists to make the step into direct action.
in solidarity with all alf-cells in braunschweig and worldwide.
ALF"

German:
"Wir haben in der Nacht vom 08.03.2015 auf den 09.03.2015 um 02:45 Uhr den Pelz- und Lederladen Michael des Inhabers Dimitrios Michael am Waisenhausdamm 5 mit Farbe und Steinen angegriffen Die rote Farbe symbolisiert das Blut der Milliarden von Füchsen, Iltissen, Nerzen, Mardern, Zobeln, Waschbären, Kaninchen und Luchsen, die in Pelzfarmen für Mode und Eitelkeit brutal ermordet werden.

Dieser Pelzladen, stellvertretend für die Tierausbeutungsindustrie, verdient an der Obszönität des sogenannten Pelz- und Lederhandels - konkret bedeutet dies unter anderem unnatürliche Zucht, qualvolle Gefangenschaft und Häutungen von häufig noch lebendigen Wesen.

Unser Ziel ist es durch militante Mittel, sowohl den reibungslosen Ablauf dieser Industrie zu stören, als auch diejenigen, die von Folter und Mord profitieren, zu verunsichern.

Zudem wollen wir hiermit zum Aktionismus aufrufen, denn innerhalb jedes Dorfes und jeder Stadt gibt es Angriffspunkte, um sich den eigenen Möglichkeiten entsprechend zu beteiligen.

Beiträge, die der industrialisierten Ausbeutung von Tieren effektiv entgegenwirken, reichen vom simplen Boykott von Pelz und Leder, über die Umstellung der Ernährung zu einer vegetarischen oder veganen Lebensweise bis hin zur Sabotage von Jagdhochsitzen sowie die Befreiung von in Gefangenschaft lebenden nichtmenschlichen Tieren.

Wir grüßen hiermit explizit die anderen braunschweiger ALF-Zellen, die bei dem Pelz- und Ledermodengeschäft Michelen in der Innenstadt bleibende Eindrücke hinterlassen haben.

Until every cage is empty!

Gez.: Animal Liberation Front
-
Zelle Bambis Mutter"